Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/4/d301243214/htdocs/kunstkultur/index.php:1) in /homepages/4/d301243214/htdocs/kunstkultur/wp-includes/feed-rss2.php on line 8
KunstKulturLifestyle http://www.kunstkulturlifestyle.com Ein weiterer WordPress-Blog Thu, 22 Oct 2020 05:34:55 +0000 en hourly 1 http://wordpress.org/?v=3.3.1 ARTE-TV – Kanada – Literatur im Aufbruch – In dieser Folge geht es um die Inspirationsquelle “Licht” – nächste Ausstrahlung am Sonntag, 25. Oktober um 11:10…. http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/22/arte-tv-kanada-literatur-im-aufbruch-nachste-ausstrahlung-am-sonntag-25-oktober-um-1110/ http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/22/arte-tv-kanada-literatur-im-aufbruch-nachste-ausstrahlung-am-sonntag-25-oktober-um-1110/#comments Thu, 22 Oct 2020 05:05:52 +0000 Gudy Steinmill http://www.kunstkulturlifestyle.com/?p=15120

Der Vierteiler entdeckt das Land aus dem Blickwinkel seiner Literaturschaffenden, die intensiv mit dem Selbstverständnis ihres Landes ringen und damit eines der facettenreichsten und spannendsten Kapitel der Weltliteratur aufgeschlagen haben. In dieser Folge geht es um die Inspirationsquelle “Licht”. Uzma Jalaluddin lebt in Toronto, der multikulturellsten Stadt Kanadas. Uzmas Eltern sind aus Indien eingewandert, sie selbst ist hier geboren.

„So viele Geschichten über MuslimInnen und People of Color sind mit Schmerz verbunden. Wo sind die anderen Geschichten? Wo ist die differenzierte Darstellung von Minderheiten?“ Deshalb schreibt Uzma romantische Komödien, lustige Geschichten mit einem ernsten Unterton. Uzma Jalaluddins zweiter Roman wird im Frühjahr 2021 erscheinen. Ihr erstes Buch war Cosmopolitan UK Book of the Year und wurde für mehrere Preise nominiert.

Esi Edugyan ist in Calgary geboren. Wirklich heimisch fühlt sie sich jedoch in Victoria, an Kanadas Westküste, wo sie bereits seit mehreren Jahren lebt. Hier hat die strahlende Landschaft sie in ihren Bann gezogen. Als Kind von Einwanderern aus Ghana war sie oft mit Rassismus konfrontiert und hat sich als Außenseiterin gefühlt. Eine Erfahrung, die sich in ihrer Literatur wiederfindet. Esi Edugyan ist eine der erfolgreichsten kanadischen Autorinnen der letzten Jahre. Sie hat einen der größten Literaturpreise Kanadas gleich zweimal gewonnen und war für den Man Booker Prize nominiert.

Joshua Whitehead lebt in Calgary im Westen Kanadas. Er ist Oji-Nehiyaw (Cree) und seine Werke sind geprägt von den Werten der Nehiyaw und dem Licht in den Hügeln Calgarys. Er will den Stereotyp des “Indianers” durchbrechen. Joshua Whitehead schreibt Romane und Poesie. Er war in der engeren Auswahl für Kanadas größten Literaturpreis, den Governor General‘s Literary Award und hat zahlreiche andere Preise gewonnen. Sein erster Roman wurde in diesem Jahr ins Deutsche übersetzt.

Regie :
Stephanie Weimar

]]>
http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/22/arte-tv-kanada-literatur-im-aufbruch-nachste-ausstrahlung-am-sonntag-25-oktober-um-1110/feed/ 0
“Kleeblatt Haus” in Portugal von Doppel (0) – Studio mit einem Pool auf dem Dach…. http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/22/kleeblatt-haus-in-portugal-von-doppel-0-studio-mit-einen-pool-auf-dem-dach/ http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/22/kleeblatt-haus-in-portugal-von-doppel-0-studio-mit-einen-pool-auf-dem-dach/#comments Thu, 22 Oct 2020 04:47:18 +0000 Michael Hommel http://www.kunstkulturlifestyle.com/?p=15109 kleeblatthaus

Die Architekten Olivier Ottevaere und Elsa Caetano von Double (O) Studio haben eine zweistöckige Betonresidenz in Portugal fertiggestellt, die von einem Pool auf dem Dach gekrönt ist. Die Wohnung befindet sich in Aroeira, einem Viertel südlich von Lissabon. Aufgrund ihrer Kleeform wurde sie als „Casa Trevo“ oder „Kleeblatthaus“ bezeichnet. Da sich das Anwesen in unmittelbarer Nähe zum Atlantik befindet, erhält es das ganze Jahr über eine angenehme Brise und reichlich Sonnenschein.

kleeblatthaus-001

kleeblatthaus-002

Umgeben von Kiefern auf einem abgelegenen Grundstück besteht das Kleeblatthaus aus Ortbeton und spielt die Mehrdeutigkeit von Masse und Leere aus. “It addresses the site by stepping the ground plane along its natural slope and by bringing that level difference inside”, sagt double (o) studio. “It is anchored into the ground firmly but irregularly around its perimeter vis-à-vis the terrain.”

kleeblatthaus-003

Intern sind die Räume um drei kreisförmige Außenterrassen angeordnet, die mehrere Funktionen haben. Diese Hohlräume dienen als Erweiterung der Innenräume sowie als Lichtquellen und große Öffnungen für die Wohnbereiche unten und die Schlafbereiche oben. “the nine-meter high patios also perform as main structural voids in the form of three hollowed and semi-open columns”, erklären die Architekten. “together, they support a series of floor slabs ascending at different increments.” Sie sind auch für die Unterstützung des Sportbeckens auf dem Dach des Hauses verantwortlich.

kleeblatthaus-004

Trotz

]]>
http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/22/kleeblatt-haus-in-portugal-von-doppel-0-studio-mit-einen-pool-auf-dem-dach/feed/ 0
Streetart Photography – Hamburgo e Porto 1 – Casa de Arte – 5. November – 2019 – 11. Februar 2020 – Artista Gudy Steinmill-Hommel…. http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/22/streetart-photography-hamburgo-e-porto-1-casa-de-arte-5-november-2019-11-februar-2019-artista-gudy-steinmill-hommel/ http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/22/streetart-photography-hamburgo-e-porto-1-casa-de-arte-5-november-2019-11-februar-2019-artista-gudy-steinmill-hommel/#comments Thu, 22 Oct 2020 04:33:39 +0000 Marie Janssen http://www.kunstkulturlifestyle.com/?p=15099


Photography – Gudrun Steinmill-Hommel

]]>
http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/22/streetart-photography-hamburgo-e-porto-1-casa-de-arte-5-november-2019-11-februar-2019-artista-gudy-steinmill-hommel/feed/ 0
KATHARINA SIEVERDING FOTOGRAFIEN, PROJEKTIONEN, INSTALLATIONEN 2020–1966 7. NOVEMBER 2020 – 4. APRIL 2021 SAMMLUNG FALCKENBERG/DEICHTORHALLEN HAMBURG…. http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/21/katharina-sieverding-fotografien-projektionen-installationen-2020-1966-7-november-2020-4-april-2021-sammlung-falckenbergdeichtorhallen-hamburg/ http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/21/katharina-sieverding-fotografien-projektionen-installationen-2020-1966-7-november-2020-4-april-2021-sammlung-falckenbergdeichtorhallen-hamburg/#comments Wed, 21 Oct 2020 07:48:11 +0000 Marie Janssen http://www.kunstkulturlifestyle.com/?p=15091 Die Deichtorhallen Hamburg zeigen auf vier Stockwerken der Sammlung Falckenberg die bisher größte Einzelausstellung der Künstlerin Katharina Sieverding. Rund 120 Arbeiten spannen einen Bogen durch alle Werkphasen der Künstlerin: Von den frühen großformatigen Fotografie-Montagen der 1960er-Jahre über die bildgewaltigen Selbstporträt-Serien und filmischen Werke der 1970er- bis 1990er-Jahre bis hin zu gegenwärtigen Produktionen. Diese umfassen auch neue, bisher ungezeigte Arbeiten wie den dokumentarischen Film Metroboards über Sieverdings Kunst im öffentlichen Raum sowie das Werk Gefechtspause, das sich mit dem Lockdown während der Corona-Krise beschäftigt.

Die Ausstellung FOTOGRAFIEN, PROJEKTIONEN, INSTALLATIONEN legt einen besonderen Fokus auf die ungebrochen hohe Aktualität früherer Werke und das Interesse der Künstlerin installative Zugänge zum Medium Fotografie zu schaffen.

Seit mehr als fünf Jahrzehnten gehört Katharina Sieverding zu den Pionierinnen, die früh die vielfältigen Ausdrucksmöglichkeiten von Fotografie erkannt haben und das Medium fortwährend inhaltlich und formal erweitern. Im Mittelpunkt ihrer Arbeiten stehen Transformations- und Präsentationsvorgänge, Fragen nach Identität, Gender und Race. Bekannt geworden ist Sieverding durch die Konsequenz, mit der sie filmisch und fotografisch ihr zum Teil extrem vergrößertes und auf vielfältige Weise manipuliertes Porträt seit den 1960er-Jahren einsetzt. Ab den 1970er-Jahren erarbeitet sie großformatige Montagen zu den gesellschaftlichen Fragen der Zeit, sei es zur atomaren Bedrohung durch den Kalten Krieg, zur RAF, zu weltpolitischen Krisen und zwischenmenschlichen Beziehungen, zur Verarbeitung des Nationalsozialismus und zur aktuellen Corona-Krise. Dabei hinterfragt sie die beschleunigten Bildprozesse der Gegenwart kritisch im Sinne einer Verantwortung auch sich selbst gegenüber.

Zu ihren bekanntesten Arbeiten zählen die 1978 entstandene Fotoarbeit Schlachtfeld Deutschland, ein Statement zur RAF-Zeit, und 1993 die Berliner Plakataktion Deutschland wird deutscher, mit der Sieverding auf die rechtsradikalen Übergriffe nach dem Mauerfall reagierte. Kurz zuvor realisierte die Künstlerin im Reichstagsgebäude die Gedenkstätte für die verfolgten Reichstagsabgeordneten der Weimarer Republik.

Katharina Sieverdings Arbeiten wurden in 820 Gruppen- und 150 Einzelausstellungen gezeigt und sind in zahlreichen renommierten Sammlungen vertreten, u.a. im Museum of Modern Art, New York, im San Francisco Museum of Modern Art, im Stedelijk Museum, Amsterdam, in der Nationalgalerie, Berlin, im Museum Folkwang, Essen, und in der Kunstsammlung NRW.
­
ÜBER KATHARINA SIEVERDING
­
Katharina Sieverding studierte 1963/64 an der Hochschule für bildende Künste Hamburg, von 1964 bis 1967 ist sie in der Klasse von Teo Otto an der Kunstakademie Düsseldorf. In dieser Zeit war sie an mehreren Theaterproduktionen als Bühnenbildnerin beteiligt, darunter im Deutschen Schauspielhaus Hamburg, am Burgtheater Wien, im Düsseldorfer Schauspielhaus und an der Deutschen Oper Berlin. 1967 wechselte Sieverding an der Kunstakademie Düsseldorf in die Klasse von Joseph Beuys. Es folgten Reisen und Vorträge über ihre Arbeit u.a. in die USA, nach Kanada, in die Volksrepublik China und in die Sowjetunion. Von 1990 bis 1992 war sie Gastprofessorin an der Hochschule für bildende Künste Hamburg, anschließend Professorin an der Universität der Künste Berlin. Weitere Gastprofessuren am Center for Contemporary Art Kitakyushu in Japan, der Internationalen Sommerakademie in Salzburg sowie an der China Academy of Art in Hangzhou. Ihre Arbeiten wurden in 820 Gruppen- und 150 Einzelausstellungen gezeigt und sind in zahlreichen renommierten Sammlungen vertreten, u.a. im Museum of Modern Art, New York, im San Francisco Museum of Modern Art, im Stedelijk Museum, Amsterdam, in der Nationalgalerie, Berlin, im Museum Folkwang, Essen, und in der Kunstsammlung NRW, Düsseldorf.

Sieverding erhielt bereits 1967 den Ernst-Poensgen-Preis in Düsseldorf, hinzu kamen zahlreiche weitere Auszeichnungen und Stipendien, darunter der Förderpreis des Landes Nordrhein-Westfalen (1975), der Förderpreis des BDI (1979), das Karl Schmidt-Rottluff-Stipendium (1980–1982), der Deutsche Kritikerpreis (1994), der Lovis Corinth-Preis (1996), der Kaiserring der Stadt Goslar (2004) und der Käthe-Kollwitz-Preis (2017).
­

]]>
http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/21/katharina-sieverding-fotografien-projektionen-installationen-2020-1966-7-november-2020-4-april-2021-sammlung-falckenbergdeichtorhallen-hamburg/feed/ 0
KINO-TIPP – Astronaut – mit Colm Feore & Richard Dreyfuss… http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/20/kino-tipp-astronaut-mit-com-feore-richard-dreyfuss/ http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/20/kino-tipp-astronaut-mit-com-feore-richard-dreyfuss/#comments Tue, 20 Oct 2020 06:23:42 +0000 Marie Janssen http://www.kunstkulturlifestyle.com/?p=15064 Mit 75 Jahren könnte sich sein größter Traum erfüllen. Ingenieur Angus wollte schon immer ins Weltall. Jetzt wirde ein Ticket für den ersten kommerziellen Raumflug verlost. Seine Tochter ist dagegen. Dad ist nicht gesund, außerdem liegt die Altersgrenze bei 65. Doch mit Hilfe seines Enkels und etwas Puder landet Angus in der Auswahl. Es ist nie zu spät – eine Sternstunde für Star Richard Dreyfuss.


Kan. 2019 – D. Colm Feore, Art Hindle – R. Shelagh McLeod – Filmstart am 15. Oktober 2020.

]]>
http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/10/20/kino-tipp-astronaut-mit-com-feore-richard-dreyfuss/feed/ 0
Lesenswert – Wenn der Sommer kommt, tanzen die Träume….Eine Erzählung für Hoffende… von Felix Leihbrock… http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/20/lesenswert-wenn-der-sommer-kommt-tanzen-die-traume-von-felix-leihbrock/ http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/20/lesenswert-wenn-der-sommer-kommt-tanzen-die-traume-von-felix-leihbrock/#comments Sun, 20 Sep 2020 06:48:09 +0000 Anna Olsdotter http://www.kunstkulturlifestyle.com/?p=15031
Illustration/Foto:Gudy Steinmill-Hommel

Die 18-jährige Selma ist eine lebenslustige junge Frau. Vor ihr liegt ein Sommer voller Träume, gerade hat sie Abitur gemacht und schmiedet Pläne für die Zukunft. Doch dann schlägt das Schicksal erbarmungslos zu: Bei einem tragischen Verkehrsunfall verliert Selma ihr Augenlicht. Für die junge Frau bricht eine Welt zusammen. Nur schwer findet sie sich in ihrem neuen Leben als Blinde zurecht. Und immer wieder hadert Selma mit denselben Fragen: Warum ist das Leben so ungerecht? Woher nehme ich den Mut zum Leben? Und gibt es das Unsichtbare hinter den sichtbaren Dingen?

Als sie mit den Bewohnern eines nahegelegenen Seniorenheims ins Gespräch kommt, erhält Selma unverhofft Antworten. Die Alten erzählen aus ihrem Leben, berichten von Krisen und Schicksalsschlägen, aber auch von der Kraft des Neuanfangs. Tief berührt von der Weisheit ihrer Worte, fasst Selma langsam den Mut, ihr Leben wieder in die Hand zu nehmen. Und dann, genau ein Jahr nach ihrem Unfall, kehren mit dem Sommer auch Selmas Träume zurück …Das Buch ist im Europa Verlag erschienen – auch über Amazon zu bestellen.

]]>
http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/20/lesenswert-wenn-der-sommer-kommt-tanzen-die-traume-von-felix-leihbrock/feed/ 0
ARTE-TV – Philosophie Die Kunst des Lügens – Nächste Ausstrahlung am Samstag, 26. September um 23:30… http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/20/arte-tv-philosophie-die-kunst-des-lugens-nachste-ausstrahlung-am-samstag-26-september-um-2330/ http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/20/arte-tv-philosophie-die-kunst-des-lugens-nachste-ausstrahlung-am-samstag-26-september-um-2330/#comments Sun, 20 Sep 2020 06:28:42 +0000 Gudy Steinmill http://www.kunstkulturlifestyle.com/?p=15023 Besteht das Wesen der Freiheit und des kreativen Schaffens nicht gerade in der Kunst des Geschichtenerfindens, in der Bevorzugung der Fiktion vor der Realität – kurz, in der Kunst des Lügens? Es diskutieren die Philosophin Mériam Korichi und der Vortragsredner Rémi Larrousse.

Es ist allgemein üblich, die Lüge zu missbilligen: Sie gilt als schlimme, unheilvolle Verfehlung. Sie verdreht Tatsachen zur bewussten Manipulation, zerstört Vertrauen. Doch besteht das Wesen der Freiheit und des kreativen Schaffens nicht gerade in der Kunst des Geschichtenerfindens, in der Bevorzugung der Fiktion vor der Realität? Mériam Korichi lehrt Philosophie an der Universität Lille-III. Ihre Spezialgebiete sind Spinoza und Ästhetik. Jüngste Veröffentlichungen: „Traité des bons sentiments“ (2016) und „Mentir: la vie et son double“ (2019). Rémi Larrousse ist mentalistischer und illusionistischer Vortragsredner. Nach Abschluss des Studiums am Institut für politische Studien Sciences Po Paris wurde er 2014 mit dem Zauberkunstpreis Mandrake d’Or ausgezeichnet, der jedes Jahr an die weltweit besten Illusionisten vergeben wird, und hielt Vorträge bei TEDx-Konferenzen, unter anderem 2015 über die Beeinflussung von Entscheidungen und die Fallstricke des Denkens.

]]>
http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/20/arte-tv-philosophie-die-kunst-des-lugens-nachste-ausstrahlung-am-samstag-26-september-um-2330/feed/ 0
Sehenswert…TV-Doku.Reihe – Islam…. “Auf den Spuren des Weihrauchs”…… 2. Teil – von Kate Humble – Sprecherin: Schauspielerin Freya Trampert… http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/18/sehenswerttv-doku-reihe-islam-auf-den-spuren-des-weihrauchs-2-teil-von-kate-humble-sprecherin-schauspielerin-frey/ http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/18/sehenswerttv-doku-reihe-islam-auf-den-spuren-des-weihrauchs-2-teil-von-kate-humble-sprecherin-schauspielerin-frey/#comments Fri, 18 Sep 2020 04:26:40 +0000 Gudy Steinmill http://www.kunstkulturlifestyle.com/?p=15014
Die vierteilige Dokureihe “Auf den Spuren des Weihrauchs” verfolgt die alte Handelsroute der spirituellen Wunderpflanze quer durch den gesamten mittleren Osten.

]]>
http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/18/sehenswerttv-doku-reihe-islam-auf-den-spuren-des-weihrauchs-2-teil-von-kate-humble-sprecherin-schauspielerin-frey/feed/ 0
KINO – Tipp – Jean Seberg: Aganinst All Enemies mit Vince Vaugh…. http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/17/kino-tipp-jean-seberg-aganinst-all-enemies-mit-vince-vaugh/ http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/17/kino-tipp-jean-seberg-aganinst-all-enemies-mit-vince-vaugh/#comments Thu, 17 Sep 2020 05:16:36 +0000 Anna Olsdotter http://www.kunstkulturlifestyle.com/?p=15005 US-Schauspielerin Jean Seberg (Kristen Stewart) lernt 1968 den charismatischen Black-Power-Aktivisten Hakim Jamal (Anthony Mackie) kennen. Der Beginn einer Affäre, die das FBI auf den Plan ruft. Mit perfiden Methoden soll Jean Seberg dazu gebracht werden, ihre Unterstützung für die Black Panther zu beenden. Spannende und fesselnde US-Zeitgeschichte…..


GB/USA – 2019 – D. Vince Vaughn R. Benedict Andrews – Filmstarts am 17. September 2020.

]]>
http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/17/kino-tipp-jean-seberg-aganinst-all-enemies-mit-vince-vaugh/feed/ 0
ARTE-TV – Big Pharma… Die Allmacht der Konzerne….Nächste Ausstrahlung am Dienstag, 15. September um 20:15… http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/11/arte-tv-big-pharma-die-allmacht-der-konzerne-nachste-ausstrahlung-am-dienstag-15-september-um-2015/ http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/11/arte-tv-big-pharma-die-allmacht-der-konzerne-nachste-ausstrahlung-am-dienstag-15-september-um-2015/#comments Fri, 11 Sep 2020 05:10:07 +0000 Susanne Thiele http://www.kunstkulturlifestyle.com/?p=14989

Die Pharmaindustrie hat einen enormen Einflussradius und kann über gesundheitspolitische Entscheidungen verfügen. Einigen Konzernen gelingt es, Forschung, öffentliche Gelder und Krankenkassen für die Förderung ihrer teuersten Medikamente zu gewinnen. Bedroht die Übermacht dieser Industrie die öffentlichen Gesundheitssysteme?

Seit rund zehn Jahren hat sich der Arzneimittelmarkt stark verändert. Eine Handvoll Großkonzerne, auch Big Pharma genannt, stellen den Großteil der Medikamente auf dem Weltmarkt her. Sie sind reicher und mächtiger denn je und können über die Gesundheitspolitik von Regierungen entscheiden. Die Dokumentation ist das Ergebnis einer Recherchearbeit von über einem Jahr. Sie zeigt durch Stellungnahmen von Patienten, Whistleblowern und Anwälten sowie Analysen von Medizinern, ehemaligen Ministern und Vertretern der Pharmaindustrie die Ökonomisierung des Arzneimittelsektors. Großen Laboren wird vorgeworfen, sie verheimlichten oder bagatellisierten Teile ihrer klinischen Forschungsergebnisse vor den Gesundheitsbehörden, um ihre Monopolstellung beizubehalten. So etwa bei dem Epilepsiemittel Depakine des Herstellers Sanofi, das europaweit einen Skandal auslöste. In den USA musste sich die Firma Johnson & Johnson vor Gericht verantworten, Millionen von Patienten in eine Opioidabhängigkeit getrieben zu haben. Bei der Behandlung von Makuladegeneration, einer Augenerkrankung, hat der Hersteller Novartis sich mit einem Medikament durchgesetzt, das im Vergleich zu ähnlich wirksamen Präparaten deutlich teurer ist. Doch nun hat die französische Wettbewerbsbehörde durchgegriffen: Am 9. September wurden die Konzerne Novartis, Roche und Gegentech wegen missbräuchlicher Praktiken bei der Behandlung von Makuladegeneration zur Zahlung von 444 Millionen Euro verurteilt.

Die Pharmaindustrie kann sich auf die Unterstützung einflussreicher Ärzte verlassen. In Deutschland deklariert nur ein Fünftel der Ärzte Zuwendungen durch die Pharmaindustrie. Im aktuellen Kampf gegen die Corona-Pandemie beleuchtet die Dokumentation die Lobbyarbeit des Herstellers Gilead, der versucht, eine Genehmigung für ein vielversprechendes Medikament zu erhalten. Die Forschungsarbeit an dem Mittel wurde zu einem großen Teil durch öffentliche Gelder finanziert. Alle Unternehmen der Branche sind derweil gespannt, wer es schafft, das Wundermittel zu finden und die Konkurrenz damit weit hinter sich zu lassen.

]]>
http://www.kunstkulturlifestyle.com/2020/09/11/arte-tv-big-pharma-die-allmacht-der-konzerne-nachste-ausstrahlung-am-dienstag-15-september-um-2015/feed/ 0