KunstKulturLifestyle
Willkommen auf » Kultur

Vier Freundinnen um Vivian (Jane Fonda), alle um die 60, lesen im Buchclub den Erotikbestseller “Fifty Shades of Grey” – der sehr stimulierend auf sie wirkt….. Charmante, leichte Best-AgerRomanze für Chardonnay-Fans…sehr witzig…

USA – 2018 D. Dane Keaton, Andy Garcia, Jane Fonda, Don Johnson – R. Bill Holderman – Filmstarts am 13. September 2018.

„Achtundzwanzig Prozent der männlichen Bevölkerung der USA könnten der Vater sein.“ Das sagte Steve Jobs dem Time Magazine über seine Tochter Lisa. Für die Öffentlichkeit war er da schon ein Halbgott. Was bedeutet es, einen Vater zu haben, der lange nichts von einem wissen wollte? Behutsam nähert Lisa Brennan-Job sich dieser für sie brennenden Frage und versucht mit ihren Kindheitserinnerungen Antworten zu finden. Aber, anders als von vielen erhofft, ist es keine gehässige Abrechnung mit dem Apple-Guru geworden, sondern ein kluges und berührendes Buch über die Liebe zwischen Eltern und Kindern – allen Widrigkeiten zum Trotz.

Lisa war das Ergebnis einer schon im Ansatz gescheiterten Liebe. Als die Studentin Chrisann Brennan schwanger wurde, hatte Steve Jobs gerade das College geschmissen und schraubte in der berühmten Garage im Silicon Valley komische Kästen zusammen. Chrisann wollte Künstlerin werden und verließ den “Nerd” Steve. weiterlesen »

Seit ihre Mutter fortging, sind Pauli und ihre Schwester Karine auf sich allein gestellt. Pauli ist sechzehn und als Ältere darum bemüht, einen normalen Tagesablauf aufrechtzuerhalten. Doch die Vorräte, die ihre Mutter vor ihrem Verschwinden einkochte, gehen zur Neige, und obwohl noch nicht mal November ist, verheißt der Blick zum Himmel nichts Gutes. Nachdem auch die letzten Bewohner das Dorf verlassen haben und der Mond die Landschaft in ein unheilvolles, blassgrünes Licht taucht, ziehen die fernen Hügel Pauli magisch an.

Denn dahinter liegt das Unbekannte, das alle verschluckt – zuerst ihren Vater und später auch Powel, den großen Jungen mit dem seltsamen Gesicht, ihren einzigen Vertrauten. Auf der Suche nach einer Erklärung wandern Paulis Gedanken in die Vergangenheit, und schicksalhafte Geschichten treten ans Licht. Pauli wird klar: Sie muss handeln, bevor der erste Schnee fällt.

weiterlesen »

Lauren Bacall, Humphrey Bogarts vierte und letzte Ehefrau, erzählt mit Stolz und Liebe die Geschichte ihres Mannes als Person und als Schauspieler. Neben Ausschnitten aus legendären Filmen wie “Casablanca” und “Die Spur des Falken” präsentiert sie Interviews mit Katharine Hepburn, John Huston, Richard Brooks und vielen anderen Größen Hollywoods.

“Er hat mein Leben verändert,” sagt die eloquente Lauren Bacall über Humphrey Bogart. “Er war mein Lehrer, mein Ehemann und mein Freund. Er war integer, ehrlich und mutig.” In dem Dokumentarfilm “Bacall on Bogart” gibt Lauren Bacall einen umfassenden Überblick über die Karriere ihres Mannes. weiterlesen »

““Transformation” ” – Künstlerin Gudrun Steinmill-Hommel

Oel/Leinwand/Lasur

Die Musik des Seins…

wir können groß sein, doch voll liebender Freundlichkeit, voll Mitgefühl, und doch heiter. Wie die Saiten eines guten Instruments – nicht zu straff und nicht zu locker gespannt.

Buddha (um 563-483 v. Chr.) Indien

Handgefertigt aus organischen Materialien wie Ton, Holz, Leder und Wolle, kombinieren die “Mapuguaquén” -Tonlautsprecher die Tradition traditioneller Töpferwaren mit modernster drahtloser Audio-Technologie. “”Menschen der Erde” heißt mapuche – eine Sprache, die in Süd-Zentralchile und West-Zentral-Argentinien gesprochen wird – die mapuguaquén werden in limitierten, nummerierten Reihen im Süden Chiles mit traditionellen Handwerkstechniken, natürlichen Materialien und regionaler Ästhetik hergestellt.

tonlautsprecher-livinghomelifestyle-001

weiterlesen »

Bis heute gehört die „Junge Oper“ Stuttgart zu den Schrittmacherinnen partizipativen jungen Musiktheaters. Vor 20 Jahren gab es praktisch kein Repertoire für Kinder und Jugendliche, und aus dieser Not entstand eine der wesentlichen Tugenden der „Jungen Oper“: Sie entdeckte und beauftragte Stücke in einer konsequent zeitgenössischen Dramaturgie, durchwirkt von einem barocken roten Faden.

Anlässlich des Jubiläums schreiben die wichtigsten Wegbegleiter, darunter namhafte Künstler, Theaterpädagogen, Wissenschaftler und Teilnehmende, zur Gegenwart und Zukunft jungen Musiktheaters und erinnern sich an die Zeit auf und hinter der Bühne ihrer „Jungen Oper“. Sie geben Einblick in einen faszinierenden Theaterkosmos….. weiterlesen »

Juventur Trainer Massimiliano Allegri versteht die Euphorie aber er wahnt auch, “es ist gut, dass die Fans träumen, aber wir müssen die Füsse auf dem Boden halten”. Die Worte dürften schnell in den Turiner Bergen verhallen. Zurzeit gibt es rund um die “Alte Dame” eine Begeisterung ohne Ende der Grund CHRISTIANO RONALDOS. Einen Monat ist der Wechsel des fünfmaligen Weltmeisterfußballers von Real Madrid nun her, am Samstag startet Juventus Turin bei Chievo Verona in die neue Serie A Spielzeit.

Juve genießt satte Marketing-Einnahmen und ein Interesse das es für die Serie A lange nicht gegeben hat. Christiano Ronaldo hat sich bestens in das Team eingelebt und traf in seinen ersten beiden Testspielen jeweils nach wenigen Minuten….


Fotografin/Malerin/: Gudy Steinmill-Hommel

weiterlesen »

Eine Ode an die Dinge, die wir täglich wegschmeißen. Die Industriedesignerin Dina Amin hat daraus Tinker Friday kreiert, eine Stop-Motion-Animation, die alltäglichen Gegenständen Leben einhaucht. Sie zerlegt die teile in tausend Stücke und kreiert dann Figuren aus kleinsten Bruchstücken.