KunstKulturLifestyle
Willkommen auf » Kultur

“Sonnenspuren” – Künstlerin Gudrun Steinmill-Hommel

Wunder überall

“Wunder gibt es, um uns zu lehren, überall das Wunderbare zu erkennen”.

Augustinus (354-430) Nordafrika

Rassentrennung auf politischer, musikalischer Durchbruch auf der anderen Seite: Die späten 50er Jahre sind ein düsteres Kapitel der US-amerikanischen Geschichte. Mit der Gründung von Stax Records 1958 entstand ein Independant-Label, das mit Künstlern wie Otis Redding, Wilson Pickett, Sam & Dave und Isaac Hayes für eine wahre Revolution in der Soul-Musik sorgte.

1957 steckten die USA mitten in einem der düstersten Kapitel ihrer Geschichte: Die Hautfarbe entschied darüber, in welchen Hotels und Restaurants gewohnt und gegessen werden durfte – auch die Benutzung von Sanitäranlagen wurde durch die Rassentrennung reglementiert. Dunkelhäutige Menschen wurden als minderwertig betrachtet und durch die sogenannten Jim-Crow-Gesetze diskriminiert – obwohl die Sklaverei offiziell längst abgeschafft war. Genau zu dieser Zeit sorgte ein weißes Geschwisterpaar aus den Südstaaten für eine historische Wende: weiterlesen »

Was ist eigentlich ein gutes Bild?
Wegweiser zu starken und authentischen Bildern
Leitfaden für hilfreiche Bildkritik unter Fotografen
Hilfreiche Fragen zur Analyse der eigenen Bilder

Ist dieses Bild gut? Nach welchen Kriterien bewerte ich eigentlich meine eigene Arbeit? Und wie sehen das andere? Diese Fragen stellt sich wohl jeder Fotograf bei der Durchsicht seiner Bilder – und bleibt dabei oft ratlos. Bildkritik ist nicht leicht, eine kritische Analyse der eigenen Arbeiten noch schwerer. Regeln, Formeln oder Rezepte helfen nicht wirklich, um zum Kern der Frage vorzustoßen: Was genau ist ein gutes Bild? weiterlesen »

Der junge Theodore (Oakes Fegley) verliert bei einem Bombenanschlag im New Yorker Metropolitan Museum of Art seine Mutter, direkt danach stiehlt er das berühmte Bild “Der Distelfink” aus dem Jahre 1654. Zunächst kommt er bei der Familie von Mrs. Barbour (Nicole Kidman) unter. Einige Jahre später trifft Theodore (Ansel Elgort) deren Tochter Kitsey (Willa Fitzgerald). Noch immer hütet er das verschollen geglaubte Gmälde…..eine schöne Literaturverfilmung mit herausragenden Schauspielern…


USA – 2019 D. Sarah Paulsen, Nicole Kidman, u.a. R. John Crowley – Filmstart am 13. Juni 2020.

weiterlesen »

Gold- und Platin-Auszeichnungen für Millionen verkaufter CDs sowie ausverkaufte Konzerthallen: Das ist Amy Macdonald. Das Publikum im völlig überfüllten Heinepark in Rudolstadt war hingerissen, als die Sängerin aus Schottland mit ihren Folk- und Rock-Sounds das Rudolstadt-Festival 2017 eröffnete.

“Normal” ist eine Lieblingsvokabel der Singer/Songwriterin aus Glasgow. Mit zwölf Jahren begann Amy MacDonald Akustikgitarre zu spielen, mit 20 debütierte sie auf dem Plattenmarkt und eroberte Platz eins der britischen Charts. Einige Jahre später begleitete sie Paul Weller auf eine Deutschlandtournee. Sie selbst sei so normal, ihr Leben sowieso, und eine Botschaft sei in ihren Liedern auch nicht zu finden: “Die Leute wollen einfach immer diese tiefen Bedeutungen hören, dabei schreibe ich oft einfach Songs aus einem Gefühl heraus.” Das tut sie schon seit ihrem 15. Lebensjahr und mit immer größerer Gefolgschaft. weiterlesen »


““Transformation” Oel/Lasur auf Leinwand ”Künstlerin Gudy Steinmill-Hommel

Die Musik des Seins…

wir können groß sein, doch voll liebender Freundlichkeit, voll Mitgefühl, und doch heiter. Wie die Saiten eines guten Instruments – nicht zu straff und nicht zu locker gespannt.

Buddha (um 563-483 v. Chr.) Indien

Warś das? Katherine Newbury (Emma Thompson), war früher die Königin des US-Talkfernsehens fährt immer schlechtere Quoten ein. Bedenklich für ihre Karriere! Ganz spontan Engagiert sie die unerfahrene Molly Patel (Mindy Kaling), um ihre Show aufzufrischen. Doch nicht jeder ist im Sender davon begeistert. Dialogstarker Spaß mit Emma Thompson…..stark…


GB – 2019 D. Emma Thompson, Mindy Kaling R.

Die Autorin Katharina Joanowitsch folgt den Spuren ihrer Tante, einer berühmten Theaterschauspielerin, durch das Banat. Jenes Gebiet in Rumänien, das mit seiner wechselvollen Geschichte mal zu Ungarn, danach auch zum Osmanischen Reich und mal zu Deutschland gehörte, begeistert mit seiner reichen Kultur und grandiosen Landschaft; beides entdeckt die Autorin auf der Suche nach den spannenden Familienwegen….Das Buch ist im edition karo Verlag erschienen – auch über Amazon zu bestellen.

Kleine Pflanze – große Hoffnung: Linsen könnten der Schlüssel sein im Kampf gegen Hunger und Mangelernährung. Sie gedeihen in Trockenregionen, sind sehr proteinreich und wahre Kraftpakete voller Mineralien und Spurenelemente. Wissenschaftler überall auf der Welt arbeiten daran, sie dank modernster Biotechnologie noch ertragreicher und krankheitsresistenter zu machen.

Linsen könnten das sein, was die Menschheit dringend braucht: ein echtes Ernährungswunder. Die anspruchslose Hülsenfrucht gedeiht nicht nur besonders gut in Trockenregionen; Linsenpflanzen haben außerdem die Fähigkeit, Stickstoff aus der Luft in ihren Wurzelknollen zu speichern. So düngt ihr Anbau auch auf natürliche Weise den Boden. Außerdem sind Linsen wahre Kraftpakete voller Mineralstoffe und Spurenelemente. weiterlesen »