KunstKulturLifestyle
Willkommen auf » Allgemein

Sinclair Lewis ist der Chronist der US-amerikanischen Mittelschicht. Den Zwang zu Konsum und Konformismus, die Pervertierung des Amerikanischen Traums hat niemand so prägnant und dabei so amüsant beschrieben wie der Nobelpreisträger. Sein berühmter Roman “Babbitt” ergründet die Seele eines Mannes, dessen kapitalistische Überzeugungen Risse bekommen.

In seinem ereignislosen, durchschnittlichen Kleinstadtleben hat der Immobilienmakler George F. Babbitt sich recht bequem eingerichtet. Seine drei Kinder sind wohlgeraten, wenn sie auch meist nicht auf ihn hören; mit seiner Frau verbinden ihn liebgewonnene Gewohnheiten. Sein ganzes Streben ist auf gesellschaftliche Anerkennung und wirtschaftlichen Aufstieg gerichtet.

weiterlesen »

Die beiden Aktions- und Performancekünstler Daniel Chluba und Lukas Julius Keijser sind ab heute drei Tage lang in Berlin unterwegs und fordern mit einer Performance die Menschen zum Wählen auf. Ausgestattet mit aus Pappe ausgeschnittenen Köpfen der Spitzenkandidaten der großen politischen Parteien, fordern die beiden in Berlin lebenden Künstler Daniel Chluba und Lukas Julius Keijser mit der Aktion Gib Mir 1 Euro Sonst … die Berliner zum Gang zur Wahlurne bei der kommenden Bundestagswahl an diesen Sonntag auf…..weiter hier…

Der umstrittene Detective William Oliver Layton-Fawkes, genannt Wolf, ist nach seiner Suspendierung wieder in den Dienst bei der Londoner Polizei zurückgekehrt. Wolf ist einer der besten Mordermittler weit und breit. Er dachte eigentlich, er hätte schon alles gesehen.

Bis er zu einem grausigen Fund gerufen wird. Sechs Körperteile von sechs Opfern sind zusammengenäht zu einer Art Lumpenpuppe, einer »Ragdoll«. Gleichzeitig erhält Wolfs Exfrau eine Liste, auf der sechs weitere Morde mit genauem Todeszeitpunkt angekündigt werden. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, doch der Ragdoll-Mörder ist der Polizei immer einen Schritt voraus. Und der letzte Name auf der Liste lautet: Detective William Oliver Layton-Fawkes… weiterlesen »

Hunderte ausgelassene Feste feiert die grüne Insel durchs Jahr hindurch. Die schönsten und typisch irischen Frühlingsfeste schaffen gute Laune auf so skurrile wie ernsthafte Weise…..

Cork Choral Festival: 26. – 30. April in Cork City

Irland wählt beim größten Chor-Festival mit 5500 Sängern aus aller Welt die beste Chorformation des Jahres. Weil Singen glücklich macht und die Völker verbindet, schwingt in diesem Wettbewerb vor allem die riesige irische Gastfreundschaft mit. Jeder nationale Chor kann sich zum Wettbewerb anmelden oder einfach nur zum Genuss nach Cork anreisen. Auf einem Choral Trail wird der Gesang vom Konzertsaal auch auf öffentliche Plätze und in städtische Einrichtungen übertragen.

weiterlesen »

Die Doppel-CD mit dem 2007 verstorbenden und unvergesslichen Startenor lässt keine Wünsche offen. 34 geistliche oder weihnachtliche Lieder, Arien sowie Duette mit Sting, Bono, Eric Clapton, Stevie Wonder und Lionel Richie oder den Freunden Jose Carreras und Placido Domingo mit denen Pavarotti einst “Die drei Tenöre” bildete.

VIER PFOTEN lehnt die Aufzucht und Tötung von Tieren zur Pelzgewinnung ab. Darum engagieren wir uns unermüdlich auf politischer Ebene. Wir fordern ein EU-weites Verbot der Pelztierhaltung sowie ein Handels- und Importverbot für sämtliche Felle und Pelzprodukte!

Doch die Mühlen des Gesetzes mahlen langsam. Deshalb setzen wir uns bis dahin für strenge Auflagen für Pelztierhaltung und nationale Verbote ein, die den Tieren das Dasein zumindest etwas erträglicher machen. Unsere Arbeit umfasst auch das Aufdecken von unzumutbaren oder gar illegalen Zuständen in den Pelztierfarmen sowie Öffentlichkeitsarbeit, mit der wir Konsumenten über das Tierleid aufklären.

Dieser Einsatz ist mit hohen Kosten verbunden und dafür brauchen wir den Rückhalt von Tierfreunden wie Ihnen! 30, 50 oder 100 Euro – oder jeder andere Betrag Ihrer Wahl – helfen uns bei unserer Tierschutzarbeit. Danke im Namen der gequälten Pelztiere! Bitte Spenden Sie!!!

Silvester 1979. Drei junge Künstler begegnen sich in New York auf einer Party, berauscht von Erwartungen an das neue Jahrzehnt. Sie sind Teil der schillernden Kunstszene und ein enges Trio. Sie leben zügellos, feiern die Kunst und hoffen auf den schnellen Ruhm. Raul ist ein leidenschaftlicher Maler, der vor der argentinischen Militärdiktatur nach New York geflohen ist. Er taucht ein in eine Welt der Kreativität und Freiheit……..

weiterlesen »

Australien – 1920 – Der Leuchtturmwärter Tom (Michael Fassbender) und seine junge kinderlose Frau Isabel (Alicia Vikander) leben ganz alleine auf einer winzigen Insel vor der Westküste. Da wird ein Boot mit einem Baby angetrieben. Isabel ist davon überzeugt, dass das ein Gottesgeschenk ist und möchte das Kind behalten. Ihr Mann bekommt ein schlechtes Gewissen. Es stellte sich heraus, dass sein geliebtes Findelkind noch eine Mutter (Rachel Weisz) hat…ein packendes Melodram…großes Gefühlskino mit tollen Stars….

USA/Neuseeland/GB – 2016 – Alicia Vicander, Michael Fassbender B + R. Derek Cianfrance – Filmstarts am 8. September 2016.

Die Non-Profit Organisation Architecture for a Change verwandelt einen ehemaligen Schiffscontainer in ein stylisches Café in Johannesburg. Betrieben von RoastRe:public, wird der aussortierte Container mit Korkplatten aus recycelten Flaschenkorken verkleidet……

Das Café wurde in einer Design-Werkstatt vorgefertigt und innerhalb eines Tages Vorort dank “plug and play” installiert. Nach dem Motto “coffee with a conscience,” will RoastRe:public junge Unternehmer aus benachteiligten Familien befähigen, eigene Unternehmungen über Franchise und ohne große Investitionen, zu gründen….

Viele eingängige Hits schrieb der Musiker und Sänger Paul Simon. Dabei wissen nur wenige Fans, dass er schon immer gerne mit unterschiedlichen Klängen experimentierte. Und genau darum geht es Paul Simon auf seiner neuen CD. Faszinierende Klangwelten zaubert er hervor, deren Magie sich langsam, aber umso wirkungsvoller entfalten…