KunstKulturLifestyle
Willkommen auf » Allgemein

Die Welt ist in Unruhe, die Krisenherde häufen sich: Wie gehen Literatur und Kunst damit um? “Twist” trifft prominente Autor:innen aus dem diesjährigen Bücherherbst vor Beginn der Frankfurter Buchmesse 2021 und fragt: Wie schaffen es Künstler:innen, durch das Schreiben und durch Kunst Krisen zu bewältigen und uns mit Ideen für das Überleben zu empowern? weiterlesen »

Autorin + Fotografin: Gudrun Steinmill-Hommel

Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung, das stimmt nicht immer. Dass es Morgenmuffel gibt, hat wohl jeder schon einmal erfahren. Manche Zeitgenossen sind fröhlich und mitteilsam von der ersten Sekunde des Augenaufschlags. Andere wiederum darf man nach dem Aufstehen, eine ganze Weile, nicht ansprechen, weder anschauen. Und bevor man seine Gefühle sortiert hat, sind die Streitigkeiten schon in Bewegung gesetzt. weiterlesen »


Illustration: Gudy Steinmill-Hommel

So leicht, wie sich ihre Kinderbücher lesen, so arbeitsreich war ihr Leben: In diesem spannenden Buch erzählt Kjell Bohlund, ehemaliger Verleger des schwedischen Kinderbuchverlags Rabén & Sjögren, von den unbekannten Seiten Astrid Lindgrens. Denn während sie morgens an ihren eigenen Geschichten schrieb, war die “Pippi Langstrumpf”-Autorin am Nachmittag Verlegerin und Lektorin, reiste durchs Land, traf sich mit Buchhändlern, Autoren, Illustratoren oder Journalisten und rettete ihren Verlag aus einer Krise. Eine Astrid Lindgren, die wir bislang so nicht kannten. Das Buch ist im Oetinger Verlag erschienen – auch über Amazon zu bestellen.

Der portugiesische Architekt Paulo Martins hat sein GR-Haus in Sever do Vouga, Portugal, gebaut. Das Design des Projekts ist das Ergebnis der unregelmäßigen Geometrie des Geländes und dem Wunsch, die Villa so zu drehen, dass sie die beeindruckenden Ausblicke auf die Umgebung ausnutzt. Das resultierende Konzept ahmt die umgebende Natur nach und im östlichen Flügel einen offene Raum darstellt und unglaubliche Ausblicke bietet.

Das GR-Haus von Paulo Martin zeichnet sich durch seine unregelmäßigen Formen und erdigen Farben und Töne aus. Es gibt wenige Öffnungen, das Licht wird stattdessen von den Terrassen und Oberlichtern gewonnen. Bei der Ankunft im Haus werden die Benutzer durch eine Reihe von Rampen zum Eingang geführt, die den Übergang zwischen Innen- und Außenbereich artikulieren. Eine überzogene Tür am Eingang begrüßt und lädt die Menschen in das warme Interieur des Hauses ein. weiterlesen »


Illustration: Gudy Steinmill-Hommel

Adrian Sauer (*1976) explores the nature of photography, occupying himself with the current state of the medium in pictures, self-written programs, texts, and installations. In his artistic work, he examines the functionality and pitfalls of photography and questions its big promise of being a reliable, objective reproduction of reality. His new book of works brings together “photo works” of the past ten years and simultaneously provides insights into the migration to digital photography and the new possibilities for showing and seeing that arise from it. weiterlesen »

Biologe Clemens Arvay über seine beste Coping-Strategie gegen Anfeindung und soziales Mobbing: der Geländelauf in der Wildnis. Vier Minuten Corona-Auszeit in der Natur……

Illustration: Gudy Steinmill-Hommel

2021 jährt sich der Geburtstag von H. C. Artmann zum hundertsten Mal. Grund genug für Erwin Steinhauer und seine Musiker-Freunde, sich abermals mit seinem umfangreichen Werk zu beschäftigen. Für Alfred Kolleritsch ist »das werk hcs … die gesammelte rettung der poesie, die weite der sprache reicht hin in alle moeglichen welten der phantasie. sie schafft sich diese welten und erzählt ihre vielfalt. was freiheit des schreibens, des erfindens, des verzauberns ist, fand ich in seinem werk – dem freundlichsten anarchismus, den man sich vorstellen kann. weiterlesen »


Illustration: Gudy Steinmill-Hommel

Die ganze Welt wartet auf einen Impfstoff gegen das Coronavirus. Doch kann uns ein Wirkstoff retten, der innerhalb weniger Monate entwickelt wurde und auf einer kaum erprobten Technik beruht? Wie funktionieren die modernen Vakzine? Wie hoch ist ihr Schutz? Wie stark sind die Nebenwirkungen? Und können Langzeitschäden ausgeschlossen werden? Das Buch ist im Quadriga Verlag erschienen – auch über Amazon zu bestellen…..Der Biologe Clemens Arvay setzt sich differenziert mit den Corona-Impfstoffen auseinander. Wissenschaftlich fundiert beantwortet er alle wichtigen Fragen. Damit am Ende jeder für sich entscheiden kann: Soll ich mich impfen lassen oder nicht? Das Buch ist im Quadriga Verlag erschienen – auch über Amazon zu bestellen….

Nach 250 Fachaufsätzen in diversen Fachzeitschriften und Zeitungen sowie elf veröffentlichten Fachbüchern präsentiert Riccardo Bonfranchi seinen ersten Roman «Nachtwind und B.». Junge Menschen und vor allem Mädchen stehen heute enorm unter Druck, sie sollen die besten Noten in der Schule bekommen, beliebt sein, Hobbys mit Wert haben und schon frühzeitig wissen, wo es nach dem Studium oder der Ausbildung hingeht – am besten mit diversen Praktika und Auslandsreisen belegt. Wer soll das schaffen und dem familiären, gesellschaftlichen und selbstgeschaffenen Druck standhalten? Das gelingt Erwachsenen schon kaum, wie soll es da ein Mensch schaffen, der gerade erst herausfindet, wer er eigentlich ist? weiterlesen »

Fotografin Gudy Steinmill-Hommel

Kunst und Kultur verlagert sich zunehmend in die digitale Welt. Während namhafte Museen ihr Portfolio ins Internet stellen und einen virtuellen Rundgang ermöglichen, begeistern sich junge Menschen zunehmend für Kunst und Designs in Computerspielen oder auf Webseiten. Tatsächlich bietet die digitale Welt völlig neue Möglichkeiten, Kunst umzusetzen und im Alltag zu erleben. Für Künstler und Betrachter kann dies sogar mit Chancen auf Geldgewinne einhergehen. weiterlesen »