KunstKulturLifestyle
Willkommen auf

Renzo Piano Building Workshop veröffentlicht neue Bilder von einem 30-stöckigen Soho Turm in New York, den die Firma als erste Wohnprojekt in Manhattan realisieren wird. 565 Broome Soho ist die Adresse hier wird der Wolkenkratzer am westlichen Rand von Soho entstehen – zwischen Broome und Watts-Straße. Er ist ein Teil von einem Boom des High-End Wohnungsbaus der in New York seit einiger Zeit besteht.

Ohio – 1934. Jesse Owens ist einer der größten Athleten aller Zeiten. Unter seinem Coach Larry Snyder trainierte er für die Olympischen Spiele in Berlin und gewann 1936 vier Goldmedaillen und das tat der schwarze Amerikaner direkt vor Hitlers Augen….gemütliche Sportlerhommage mit nostalgischen Bilder….

Frkr./Dtl.Kan. 2016 – D. Jason Sudeikis, William Hurt, Davic Kross R. Stephen Hopkins – Filmstarts am 28. Juli 2016.


“Sonnenspuren” – Künstlerin Gudrun Steinmill-Hommel

Wunder überall

“Wunder gibt es, um uns zu lehren, überall das Wunderbare zu erkennen”.

Augustinus (354-430) Nordafrika

Stevie Wonder, George Clooney, Julia Roberts, Jennifer Lopez, Adele und viele andere haben es getan, jetzt auch die First Lady Michelle Obama. Alle drehten eine Runde mit dem TV-Talker James Corden. Sie singen, scherzen und haben jede Menge Spaß, was wird Michelle Obama vermissen, wenn sie aus dem Weißen Haus auszieht, den Zimmerservice? Sehenswert……

Die Non-Profit Organisation Architecture for a Change verwandelt einen ehemaligen Schiffscontainer in ein stylisches Café in Johannesburg. Betrieben von RoastRe:public, wird der aussortierte Container mit Korkplatten aus recycelten Flaschenkorken verkleidet……

Das Café wurde in einer Design-Werkstatt vorgefertigt und innerhalb eines Tages Vorort dank “plug and play” installiert. Nach dem Motto “coffee with a conscience,” will RoastRe:public junge Unternehmer aus benachteiligten Familien befähigen, eigene Unternehmungen über Franchise und ohne große Investitionen, zu gründen….

Nach dem letzten Angriff der Aliens vor 20 Jahren, bekämpft jetzt Liam Hernsworth anstelle von Will Smith feindliche Außerirdische…. toller Mix aus alten und neuen Figuren und witzige Gags…. Roland Emmerich gelang eine sehr gute Fortsetzung seines Hits von 1996….

USA – 2015 – D. Jeff Goldblum, Maika Monroe, Jessie T. Usher R. Roland Emmerich. Filmstarts am 14. Juli 2016.

weiterlesen »

Wer wandert, lernt die Natur neu zu schätzen: vom lauschigen Bergbach bis zum respektgebietenden Gebirgsmassiv. In diesem Buch sind die schönsten und aufregendsten Wanderrouten der Welt zusammengestellt: die Wanderung im wilden Patagonien mit Blick auf den schroffen Gipfel des Fitz Roy, das Backcountry Hiking im Yosemite-Nationalpark, die Tour über isländische Lavafelder oder an der Amalfiküste auf dem »Pfad der Götter« an Zitronenhainen entlang….

weiterlesen »

Wer einmal hier war, kommt immer wieder, wenn auch nicht oft, aber bestimmt. Finnland, auch “Das Land der Tausend Seen” genannt, ist unter Individualisten sehr beliebt….


Copyright: Visit Finland

Erholungsbedürftige, die sich nach Stille und Natur sehnen, um aufzutanken, sind in einem der schönsten skandinavischen Länder, genau richtig und egal wo, es ist immer der richtige Ort. Neben riesigen grünen Wäldern sind es glasklare spiegelnde Seen, die einen immer wieder in meditative Zustände versetzen. Dazu Flüsse, Nationalparks sowie idyllischen Orte, wo man wilde Köstlichkeiten genießen kann, das Wild Food Cooking in Finnland. Das große Angebot für Urlauber ist umfangreich und vielseitig. Dabei lockt Finnland im Sommer, wie auch im Winter, Menschen aus aller Welt an. Der Urlauber kommt voll auf seine Kosten, ob beim Paddeln, Schwimmen in glasklaren Seen oder Wandern auf endlosen einsamen Pfaden in einer unberührten wunderschönen Landschaft, auch der Wintersportler, ob beim Snowboarden und Langlaufen wird diese Reise nicht vergessen.


Copyright: Visit Finland

weiterlesen »

Hillary will’s nochmal wissen. Sie will endlich die erste Präsidentin der Vereinigten Staaten werden. Doch was tun gegen ihre offensichtliche Unbeliebtheit? Ein satirisches Pseudo-Selbstporträt, in dem die einstige First Lady jenseits jeder Political Correctness mal so richtig auspackt und erzählt, wie sie das Ganze sieht.

Gäbe es einen Oscar für Durchhaltevermögen, so ginge er sicher an Hillary Rodham Clinton. Im November 2016 will die Gattin des ehemaligen Präsidenten Bill Clinton zum zweiten Mal nach dem höchsten Amt greifen. Doch um ganz nach oben zu kommen, muss sie die Amerikaner endlich davon überzeugen, dass sie nicht die kalte, berechnende Karrieristin ist, als die sie gerne dargestellt wird, sondern die volksnahe Kämpferin mit Herz, die nur das Beste für ihr Land will.

Bleibt die Frage, woher ihr schlechtes Image überhaupt kommt. Der französische Satiriker Karl Zéro, der bereits erfolgreich George W. Bush, Castro, Putin und Kim Jong Un zum Sprechen gebracht hat, wollte es wissen und gibt in der neuen Folge seiner “Hautnah”-Biografien nun also Hillary das Wort. Und die nimmt kein Blatt vor den Mund. Unverblümt plaudert sie über ihre rebellische Hippie-Zeit an der Yale University, wo sie sich von einem gewissen William Jefferson Clinton verführen ließ, um seine zahlreichen Schwächen dann lange schweigend ertragen zu müssen….weiter…

Wie eine junge Frau aus Kiew loszog, in Moskau ihr Glück zu suchen. Von Sehnsucht nach dem freien Künstlerdasein gepackt, folgt die junge Elephantina ihrem Idol in die Katakomben Moskaus. Der rotgesichtige Dichterguru Pomidor, ein Mann in den besten Jahren, prominenter Kopf der Avantgarde, hat sie die »neue Achmatowa« genannt. Vergessen das provinzielle Kiew, die öde Kunstschule. Durch Bahnhöfe, Theatergarderoben und Museen von einer Schlafstatt zur nächsten irrend, findet die nonnenhaft gekleidete Nomadin eine Wohnung…

weiterlesen »