KunstKulturLifestyle
Willkommen auf

Der öffentliche Druck auf das britische Modehaus Burberry steigt. Über 290.000 Menschen haben sich bereits mit Fuchs Kimi solidarisiert und protestieren gegen Pelz bei Burberry. In Düsseldorf unterstützte Schauspielerin Janina Fautz unsere Aktion……

Seit Wochen finden immer wieder SaveKimi-Aktionen in europäischen Großstädten statt, in Berlin, Hamburg, London, Wien und Zürich, auch wir freuen uns über das großartige Engagement. Die jüngste Aktion fand in Düsseldorf vor dem Burberry-Store auf der Königsallee statt: Vor Ort forderten wir Burberry erneut auf, Kimi zu retten. Denn eine Rettung in allerletzter Minute ist möglich: Viele private Tierfreunde wollen Kimi und seine Freunde freikaufen. VIER PFOTEN unterstützt diese Initiative und stellt ein Treuhandkonto zur Verfügung, auf dem mittlerweile über 40.000 Euro eingegangen sind. Ein Angebot, dass Burberry eigentlich nicht ausschlagen kann…..

weiterlesen »

Mit Beginn des Winterflugplans am 26. Oktober bedient Ryanair täglich die Strecke Köln/Bonn – Dublin. One-way-tickets gibt es bereits ab € 19,99 und Business-Tickets ab € 79,99, die einige Vorzüge beinhalten wie Flexibilität bei Ticketänderungen, 20 Kilo Freigepäck, beschleunigte Abfertigung bei der Sicherheitskontrolle am Flughafen, Priority Boarding, Premium-Sitzplatz, zusätzliche Beinfreiheit und beschleunigten Ausstieg.

Abflugzeit in Köln/Bonn ist um 21.00 Uhr. Durch die Zeitverschiebung landet man bereits um 21.45 Uhr auf dem Dubliner Flughafen. Der Rückflug startet in Dublin um 17.50 Uhr mit Landung in Köln/Bonn um 20.35 Uhr: hier geht es weiter……

Kaiserinwitwe Cixi (1835–1908) ist die bedeutendste Frau in der chinesischen Geschichte. Das Mädchen aus einfachen Verhältnissen wird als Konkubine für den chinesischen Kaiser ausgewählt, sie bekommt einen Sohn und übernimmt 1861 nach des Kaisers Tod selbst die Regierungsgeschäfte. Fast ein halbes Jahrhundert lang wird Cixi die Geschicke des Reichs lenken, sich als Schlüsselfigur einer Zeitenwende im Reich der Dynastien entpuppen: Im Westen lange als rückwärtsgewandte Despotin verschrien, tritt sie in Jung Changs Biografie in völlig neuem Licht auf: als die Frau, die in China die Modernisierung voranbrachte. Besonders für Frauen kam Cixis Regentschaft einer Befreiung gleich…………

weiterlesen »

Fantasy Storys liegen förmlich in der geharnischten Natur Nordirlands. Nach dem TV-Hit Game of Thrones entdeckte sie Universal für den Dracula Blockbuster. Wunderbar atmosphärisch, erstaunlich abgelegen und schön grau für ein fulminantes Horrorabenteuer!“, so sahen die Filmproduzenten die Drehorte und machten das UNESCO-Naturerbe Giant‘s Causeway zur transsilvanischen Wüste und das ehrwürdige Mount Stewart Estate und seine formalen Gärten zu Draculas Schloss…..

weiterlesen »

Eine akustische Reise in poetischen Bildern, gemischt mit Erzählungen eines echten Geschichtenerzählers, entführt in die wilden Naturreservate Nordirlands. Vulkane und Legenden, Riesen und die Feenwesen “the little people” – dazu viele Insidergeschichten des Storytellers und Musikers Danny Kelly gestalten diese kleine Zeitreise entlang der nordirischen Antrimküste. Die Radioautorin Jule Reiner hat die Geschichten der durch eruptive Kräfte entstandenen Landschaft gesammelt und sie in geheimnisvolle Klangräume gebettet…..

weiterlesen »

Die britischen Bergleute streiken 1984 gegen die Thatcher-Politik. Die Arbeitslosigkeit droht Tausenden. Eine schwul-lesbische Aktivistengruppe aus London sammelt mit dem kämpferischen Mark (Ben Schnetzer) Spendengelder, die ausgerechnet in einem walisischen Kohlekaff landen. Die schrillen Wohltäter sorgen bei den Kumpeln erst einmal für Irritation…… herrliche Sozialkomödie mit Herz, Humor und Musik……..

weiterlesen »

Die bunten stylischen Kopfhörer von Urbanears sind überall auf allen Strassen zu bewundern. Nun kommt eine besondere limitierte Auflage von zwei Modellen des schwedischen Unternehmens heraus. Konkret geht es um die Modelle InEar Kransen und Ohrhörer Humlan, sie wurden vom Modeschöpfer Marc Jacobs gestaltet und sind in drei Farben als Spezial-Edition in Oil, Berries und Ocean für 45 bzw. 60 Euro ab sofort zu haben.

Quelle urbanears

Das Berliner Startup Luuv hat in diesem Jahr auf der Crowdfunding-Plattform Indiegogo die Produktion eines Schwebestativs für ActionCams und Smartphones finanzieren können. Alle die schon einmal mit einer Actionkamera wie der GoPro gefilmt haben wissen, dass die Aufnahmen schnell verwackeln. Dagegen soll jetzt das Schwebestativ helfen, das einfach unter die Kamera geschraubt wird. Dieses Stativ ist etwas für Neulinge und Profis, die gerne actionreiche Videos drehen. Wie das Teil in Action funktioniert zeigt das folgende Video…..

weiterlesen »

Zu unseren Favoriten gehört natürlich der Hamburger Künstler “1010″. Und damit ist er für uns auch auf der aktuellen Top-Ten-Liste der deutschen Urban Artists. Vor allem konzentriert sich “2010″ auf seine “Abyss” Serie, die grafisch wie ästhetisch den Betrachter anspricht, er wird staunen wie gesellschaftskritisch und inhaltlich tiefgreifend seine Kunst ist. Wie schön, dass der Künstler, in der letzten Zeit, gleich zwei neue Kunstwerke in Hamburg gemalt hat……

Quelle 10101010101010101010

Ein großzügiger Bildband für Architekten, Weinliebhaber und Reisefans! Die Publikation präsentiert ca. 20 ausgewählte Weingüter aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol, hervorragend gestaltet von namhaften Gestaltern wie z. B. Matteo Thun und Steven Holl sowie von jungen Talenten. Neubauten, Anbauten, Modifikationen denkmalgeschützter Objekte gibt es zu entdecken, wobei die sensible Einbettung der Gebäude in die Landschaft bei der oft naturnahen Lage der Häuser Programm ist. Auch auf das Design der Innenräume wurde bei den gezeigten Beispielen größter Wert gelegt.

Auf diesen Gütern ist eine neue Generation von Winzern am Werk, deren Philosophie der Weinküferei ebenfalls Gegenstand der Betrachtung ist. Die spektakuläre Fotografie Klaus Frahms verführt zu einer Tour zu diesen absolut sehenswerten Bauten. Somit werden Architekten, Kreative, Touristen und Genießer gleichermaßen angesprochen. Mit Beiträgen zur Weinarchitektur von Dirk Meyhöfer und einem Aufsatz zur Kultur des Weinmachens.

weiterlesen »