KunstKulturLifestyle
Willkommen auf » CDs

Der letzte große Crooner feierte im Sommer seinen 90. Geburtstag. Zu seiner großen Feier lädt er viele Stars ein. Diese außergewöhnliche Deluxe-Ausgabe mit 3 CDs enthält Gastauftritte von Elton John, Lady Gaga, Diana Krall u.m. Knapp drei Stunde großartige und einmalige Musik…..

Die Doppel-CD mit dem 2007 verstorbenden und unvergesslichen Startenor lässt keine Wünsche offen. 34 geistliche oder weihnachtliche Lieder, Arien sowie Duette mit Sting, Bono, Eric Clapton, Stevie Wonder und Lionel Richie oder den Freunden Jose Carreras und Placido Domingo mit denen Pavarotti einst “Die drei Tenöre” bildete.

John Williams, neben Julian Bream einer der bekanntesten klassichen Gitarrenvirtuosen unserer Zeit, er hat seit den 50er-Jahren um die 120 Alben veröfftlicht. Zu seinem 75. Geburtstag erscheint diese Auswahl populärer Werke auf zwei CDs. Filmmusik sowie klassische Kompositionen….berührende schöne Musik……..

Die elementare Liebe zum Fernen Osten verbindet Betty Feathers tief mit ihrem Mann Edward, dem jungen Star unter den Richtern der Krone in Hongkong. Als Betty feierlich gelobt, ihn nie zu verlassen, weiß sie intuitiv, dass ihre Ehe kaum auf wilder Leidenschaft gründen wird. Doch sie ahnt nicht, dass ihr nur eine Stunde später die Liebe ihres Lebens begegnet, Edwards Erzrivale Terry Veneering. Wenn Betty viele Jahre später eine Perlenkette im Garten vergräbt, wird sie alles gekannt haben: Liebe und Geborgenheit, tiefe Einsamkeit und die lebenslange Anziehungskraft einer Wahlverwandtschaft.

weiterlesen »

Als Amory mit sieben von ihrem Onkel Greville eine Kamera geschenkt bekommt, entfesselt dies eine Leidenschaft, die sie ihr Leben lang begleiten wird. Statt in London als Gesellschaftsfotografin zu reüssieren, lässt Amory alles Vertraute hinter sich und beginnt ein neues Leben im verruchten Berlin der späten 20er Jahre. In New York begegnet sie dem Mann, der alles verändert, und in Frankreich ist sie als Kriegsfotografin tätig.

Ihre Sehnsucht treibt Amory immer weiter: Sie nimmt ihr Schicksal selbst in die Hand, lebt ihre Lieben und ist ihrer Zeit weit voraus. Dabei versucht sie immer, sich ihre Träume zu erfüllen und ihre Dämonen zu bekämpfen….mutig, faszinierend und neugierig…..

weiterlesen »

Mit “Only Time” lieferte Enya 2001, unbeabsichtigt, die Musik zu den Bildern, die im TV über den Anschlag auf das World Trade Center gezeigt wurden. Auf “Dark Sky Island
” bleibt sie sich treu… Sphärische Chöre, synthetischer Sound und elfenhafter Gesang…… klingt sehr spirituell und wunderschön……….

Mutig, Ryan Adams nimmt das komplette Album von Teeniestar Taylor Swift neu auf, auch die Hits “Blank Space” und “Bad Blood”. Und schon klingen die Songs ganz anders, tiefer und berührender. Die Sängerin Tayler Swift ist begeistert und fühlt sich geehrt. In den USA spielt Ryan Adams in der ersten Liga, das ist hier leider noch nicht angekommen, bedauerlich……….

Gabriel Rios, der Puerto Ricaner, lebte zehn Jahre in Belgien, wo er viele Erfolge feierte. Nun erscheint hier endlich seine erste CD. Sie reduziert sich auf Cello, Standbass, elektrischer Gitarre und natürlich seinem sanften wunderschönen Gesang. Gabriel Rios passt in keine Schublade, er zelebriert seine beseelte Musik, jeder Song ein wahrer Genuss. Gleich am Anfang hebt “Gold” ab in eine andere Dimension…………..


Van Morrison ist schon seit 50 Jahren dabei, inklusive seiner Zeit bei Them. Stimmgewaltige Duettpartner hat er sich für sein 35. Album ins Studio eingeladen, u.a. Gregory Porter, Taj Mahal, Steve Winwood und Michael Bublé sind dabei. Mal sanft, sensibel, rockig, sicher und über jeden Zweifel erhaben….

Vier Jahre sind seit dem Verschwinden des kleinen Darijo vergangen. Damals forderten die Erpresser eine Million Lösegeld. Doch die Familie des Jungen ist arm. Sollte eigentlich der Sohn des Multimillionärs Reinartz entführt werden? Als im kältesten Winter seit Jahrzehnten das Skelett des Jungen entdeckt wird, muss die junge Polizistin Sanela Beara dem Vater die schlimme Nachricht überbringen. Die Begegnung mit dem gutaussehenden Biologen löst nicht nur Gefühle, sondern auch Zweifel in ihr aus. War es wirklich eine Entführung? Alle Beteiligten verschanzen sich hinter einer Mauer des Schweigens.

weiterlesen »