KunstKulturLifestyle
Willkommen auf » Architektur

Das Mário Martins Atelier hat die ‘casa elíptica’ entworfen, auf einem natürlich abfallenden Gelände in Luz, Portugal. Das Schema, das hier von Fernando Guerra fotografiert wurde, hebt die Leichtigkeit des Küstengebiets hervor, während die natürlichen Formen der Landschaft das Haus umgibt. Die einheitlichen Innen- und Außenräume sind in einem intensives Weiß, ein Merkmal vieler Häuser entlang der Küste. Mário Martins hat versucht, eine Verbindung zu dem bestehenden, benachbarten Häusern im Osten zu schaffen, um das städtische Gleichgewicht zu erhalten.

Offiziell eröffneten die Bosco Verticale zwei preisgekrönte Wohntürme im Porta Nuova ein Bezirk von Mailand, im Oktober 2014, entworfen von Boeri Studio (Stefano Boeri, Gianandrea Barreca und Giovanni La Varra). Die beiden Türme haben eine Höhe von 110 Metern und 76 Meter und sind bepflanzt mit 900 Bäume (jeweils 3, 6 oder 9 Meter) und über 2.000 Pflanzen, Sträuchern und Blumen je nach Position an der Fassade und in Richtung der Sonne verteilt. Auf dem flachem Land würde jeder einzelne vertikale Wald eine Fläche von 7000 m2 Wald einnehmen. Im Hinblick auf die städtebauliche Verdichtung ist das ein Äquivalent von einer Fläche von fast 75.000 m2 mit Einfamilienhäusern.

Architektur-Studio Fala aus Porto hat eine fragmentierte Wohnung in Lissabon aus dem späten 19. Jahrhundert überholt und einen langen schmalen Wohnbereich verwandelt und das mit einer subtil gebogenen Wand. Die Wohnung befindet sich im ersten Stock eines Wohnhauses mit Blick auf den Tejo und sollte in eine Zwei-Zimmer-Ferienwohnung verwandelt werden….

Die ursprüngliche Wohnung war in einem sehr schlechten Zustand. Sie hatte mehrere kleine Räume mit wenig Licht, sowie ein unpraktisches Bad im Freien. Um die 60 Quadratmeter große Wohnung bestmöglich zu nutzen, zogen die Architekten eine sanft geschwungenen Wand ein. Diese trennt den Gemeinschaftsbereich von den privaten Räumen. “We defined a very clear line,” berichte Felipe Magalhães. “A curved wall, connecting both facades, separates the bedrooms, hall and bathrooms from the living gallery.” Die geschwungene Wand schuf auch genug Platz, um Toilette und Dusche unterzubringen, die ursprünglich außerhalb der Wohnung waren….

Wohnen wie Johnny Depp – Sie suchen ein Penthouse in Los Angeles. Für $13 Millionen wird die noble Bleibe des Schauspieler bei Kevin Dees angeboten….

Renzo Piano Building Workshop veröffentlicht neue Bilder von einem 30-stöckigen Soho Turm in New York, den die Firma als erste Wohnprojekt in Manhattan realisieren wird. 565 Broome Soho ist die Adresse hier wird der Wolkenkratzer am westlichen Rand von Soho entstehen – zwischen Broome und Watts-Straße. Er ist ein Teil von einem Boom des High-End Wohnungsbaus der in New York seit einiger Zeit besteht.

Die Non-Profit Organisation Architecture for a Change verwandelt einen ehemaligen Schiffscontainer in ein stylisches Café in Johannesburg. Betrieben von RoastRe:public, wird der aussortierte Container mit Korkplatten aus recycelten Flaschenkorken verkleidet……

Das Café wurde in einer Design-Werkstatt vorgefertigt und innerhalb eines Tages Vorort dank “plug and play” installiert. Nach dem Motto “coffee with a conscience,” will RoastRe:public junge Unternehmer aus benachteiligten Familien befähigen, eigene Unternehmungen über Franchise und ohne große Investitionen, zu gründen….

Innovation-Licence

Die Baca Architecten haben den Entwurf für das erste britische “first amphibious house” vorgestellt. Das schwimmende Haus-Konzept für Londons Wasserstraßen könnte eine Lösung für den Wohnungsmangel in der Hauptstadt sein. Die Londoner Architekten arbeitete mit Floating Homes Ltd, für die Entwicklung der neuen schwimmenden Häse, zusammen und nehmen damit an einem Wettbewerb der New London Architecture (NLA) teil.

Innovation-Licence2

weiterlesen »

Ein großzügiger Bildband für Architekten, Weinliebhaber und Reisefans! Die Publikation präsentiert ca. 20 ausgewählte Weingüter aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Südtirol, hervorragend gestaltet von namhaften Gestaltern wie z. B. Matteo Thun und Steven Holl sowie von jungen Talenten. Neubauten, Anbauten, Modifikationen denkmalgeschützter Objekte gibt es zu entdecken, wobei die sensible Einbettung der Gebäude in die Landschaft bei der oft naturnahen Lage der Häuser Programm ist. Auch auf das Design der Innenräume wurde bei den gezeigten Beispielen größter Wert gelegt.

Auf diesen Gütern ist eine neue Generation von Winzern am Werk, deren Philosophie der Weinküferei ebenfalls Gegenstand der Betrachtung ist. Die spektakuläre Fotografie Klaus Frahms verführt zu einer Tour zu diesen absolut sehenswerten Bauten. Somit werden Architekten, Kreative, Touristen und Genießer gleichermaßen angesprochen. Mit Beiträgen zur Weinarchitektur von Dirk Meyhöfer und einem Aufsatz zur Kultur des Weinmachens.

weiterlesen »

Die besten Planer Europas sind hier versammelt: 20 Gartendesigner und Büroteams aus 9 Ländern zeigen ihre herausragenden Meisterwerke, darunter öffentliche Anlagen und eigene Privatgärten. Das Erfolgsrezept renommierter Gartendesigner wie Patrick Blanc, Beth Chatto, Piet Oudolf oder Cassian Schmidt ist ihre künstlerische Handschrift…..

Auch für Problemsituationen wie extrem trockene Standorte haben sie stilvolle Lösungen. Kerstin Walter gibt einen Überblick über den derzeitigen Stand wegweisender Garten- und Landschaftsarchitektur und macht Mut, den eigenen Garten von Profis planen zu lassen. Deren Visitenkarten sind die herausragenden Gärten in diesem Buch……

weiterlesen »

Die Architektur Spezialisten Modscape haben dieses Haus, das über dem Meer in dem australischen Bundesstaat Victoria thront, geplant. Das Projekt wurde für ein Paar konzipiert, das speziale Anforderungen an ein Ferienhaus stellt. Es hängt an der Klippe mit dem Gesicht zum offenen Ozean, eine natürliche Erweiterung der Landschaft. Die Wohnung mit direktem Zugang zum Meerspiegel. Die Bewohner haben einen Carport auf der obersten Ebene, wo ein Aufzug sie mit den unteren Stockwerken verbindet. Die Inneneinrichtung ist so minimalistich, um nicht von dem traumhaften Blick auf den Ozean abzulenken….

weiterlesen »